Start


EPS/XPS/Neopor


Zum Öffnen: Klicken

EPS=Expandiertes PolyStyren
XPS= eXtrudiertes PolyStyren
Neopor
Man muß nicht die chemische Formel kennen, um zu wissen, worauf es ankommt


EPS = Expandiertes PolyStyren

EPS ist allgemein als Styropor bekannt.

Seine Dichtigkeit für die Verwendung als ICF, PIF oder Styroporstein sollte mindestens 25g/l betragen, das somit einen Lambdawert von 0,035 ergibt, wenn es vernünftig verarbeitet wurde.

Styropor ist absolut ungiftig, kann für Lebensmittel verwandt und problemlos recyclet (wiederverwendet) werden.

XPS = eXtrudiertes PolyStyren

XPS hat eine größere Steifigkeit als EPS und kann daher als Fundamentschalung verwendet werden, da es ebenfalls exzellente Dämmwerte hat.

Der Preis ist etwas höher

Neopor

Neopor ist eine Marke von BASF. Es ist Styropor mit einer Addition von Grafit und daher mit einer besseren Isolationseigenschaft als normales Styropor. Sein Lambdawert ist 0,031
Start